Regiolife 2014:

Show-Kochen im Veranstaltungszelt
der Regiolife


Am Wochenende vom 26. und 27. April fand wieder die Messe „Regiolife“ statt.
Eine regionale Messe innerhalb der Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen, die alle drei Jahre stattfindet. Das Dillertalteam war auch in diesem Jahr wieder zuständig für das Veranstaltungszelt. Die Besucher konnten sich hier ausruhen, etwas trinken oder eines der leckeren Gerichte genießen. Nebenbei liefen Modeschauen, Vorträge und erstmals auch eine Koch-Show. Hauptdarsteller dieser Vorführung war ein guter alter Bekannter, der ehemalige Restaurant-Servicechef des Dillertals, Ludowik Verbeek. Als hätte er im Leben nie etwas anderes gemacht, kreierte er vor den Augen der Zuschauer sein „Crap Suzette“. Und zum Beweis, wie sehr es ihm gelungen war, durften die Zuschauer diese leckere Nachspeise selbstverständlich auch verkosten.